Window Expeditions

Responsive image
Beitragen

Entdecken

Anmelden

Über

Newsletter

Entdecke 663 Beiträge in 46 Regionen....

Einfach die Binz! Ich sitze mit geschlossenen Augen in der Nähe des Bahnhofs Binz. Ich höre die Züge, die ein- und ausfahren, die Baustelle, bei der Maschinen, Bagger und Lastwagen rattern und brummen. Die Bagger und Lastwagen piepen leise. Ich spüre die Kälte um mich herum und die Wärme, die in meinem Körper herrscht. Ich rieche die Abgase der Autos und den frischen Teer auf der Straße. Ich spüre den kleinen Stein in meinem Schuh. Ich mache die Augen auf und sehe als erstes eine Baustelle und den Binzbahnhof. Auch nehme ich den Netto/Outlett, der früher Caritas hieß. Auch sehe ich wieder einen Zug einfahren. Der fährt in Richtung Uetliberg. Der Zug fährt weiter und es wird ruhiger. Es fahren gerade auch keine Autos vorbei. Ein großer Mann mit Zigarre im Mund geht an mir vorbei. Jetzt riecht es stark nach Rauch und Zigarre. Das finde ich sehr eklig. Auch eine etwas kleinere Frau kommt vorbei und scheinbar mag sie den Geruch nach Zigarre auch nicht. Ich verstehe nicht, weshalb manche Leute rauchen. Das ist gut für niemanden. Es wird jetzt wieder lauter, denn ein Zug fährt ein und im Gegensatz zum Zug vorher, ist dieser voller Leute. Alle stürmen jetzt über die Geleise und rasen An mir vorbei. Viele telefonieren oder diskutieren lautstark. Alle in Anzüge gekleidet und manche haben kleine Koffer dabei. Jetzt, da die Ampel wieder auf grün schaltet, kommen wieder viele Autos und bringen viel Lärm und Gestank. Auch ein paar Mofas tuckern vorbei. Ein größeres Motorrad rast vorbei und streift das Mofa fast. Der Mofafahrer schreit ihm etwas hinterher. Der Verkehr geht weiter und es wird wieder laut. Der nächste Zug kommt.

  26.05.2021
  B*

Wir veröffentlichen von Zeit zu Zeit einen Newsletter mit Neuigkeiten über unser Projekt. Hinterlasse deine E-Mail, um dich anzumelden: